> Erfolgsgeschichten > Sonja (33) und Thomas (40)

Burgenland

Erst skeptisch, dann glücklich

Sonja (33, kaufmännische Angestellte) aus dem Burgenland fand mit Parship.at den 40-jährigen Thomas (Programmierer) aus Wien. Aus anfänglicher Skepsis ist mittlerweile ein wunderschönes Leben zu zweit geworden. Sie hat uns gemailt:

Erfolgspaar

"Danke dafür, dass es Ihre Agentur gibt! Ich (Sonja, 33) bin am 12. Juli 2004 zu Ihrer Agentur von einer Freundin quasi 'gestoßen' worden - heute bin ich meiner Freundin sehr, sehr dankbar, dass ich diesen Schritt getan habe.

Kurz darauf habe ich einige Bekanntschaften gemacht. Mit einem davon bin ich sehr gut befreundet, er hat auch hier seine Liebste gefunden, und er hat mir so viel Mut gegeben, dass ich selber meinen Liebsten (Thomas, 40) gefunden habe. Wir beide sind überglücklich, dass wir uns gefunden haben und unsere Liebe auch ausleben können. Wir beide haben jeder zwei Kinder und die verstehen sich auch wunderbar, bis auf manche kleinen Reibereien, aber wo gibt's die nicht! An unserer gemeinsamen Zukunft wird auch schon herumgetüftelt, und es macht einfach alles einen riesigen Spaß. Anfangs war ich ja sehr skeptisch, ob so etwas wirklich klappen könnte. Aber wie man sieht, es geschehen doch noch 'Wunder' - ein schönes Wunder! Das Leben zu zweit ist wundervoll, wenn man so einen Mann an seiner Seite hat wie 'meinen' Thomas.

Anfangs war ich ja sehr skeptisch, ob so etwas wirklich klappen könnte. Aber wie man sieht, es geschehen doch noch 'Wunder' - ein schönes Wunder! Das Leben zu zweit ist wundervoll, wenn man so einen Mann an seiner Seite hat wie 'meinen' Thomas. Danke an alle, dass diese Liebe ermöglicht wurde!

Sonja"

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Emotionale Erpressung: Methoden, Strategien & Auswege

Emotionale Erpressung: Methoden, Strategien & Auswege

Lesen Sie hier, wie emotionale Erpressung in Beziehungen wirkt und was man dagegen tun kann. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)