> Erfolgsgeschichten > Andreas (38) und Manuela (37)

Niederösterreich

Andreas (38) und Manuela (37)

Andreas (38, Angestellter) aus Maria Elend lernte mit Parship.at Manuela (37, Verkäuferin) aus Leopoldsdorf kennen. Er hat uns geschrieben:

Erfolgspaar © iStock

Nach langem Hin und Her entschied ich mich, es mit Parship zu probieren. Am Anfang war ich sehr begeistert darüber und schrieb sehr viele Damen an. Mit einigen kamen mehr oder weniger Worte zustande. Mein Frust wurde größer und die Hoffnung kleiner, eine passende Frau für mich und meine zwei Kinder zu finden. Aber Ende August, Anfang September der letzte Versuch, nachdem keine der Damen antwortete und ich vor lauter Zorn eine E-Mail an alle schrieb mit der Nachricht, wenn kein Interesse bestünde, sollten sie es mir mitteilen. Sich gar nicht zu melden, wäre nicht nett und fair.

Darauf hin bekam ich von Manuela eine Nachricht. Sie meine es ernst und sie hätte schon genauso wie ich fast nur Reinfälle gehabt. Aber ihr fiel mein Profil ins Auge und ließ sie nicht mehr los. Infolgedessen schrieben wir uns täglich und freuten uns immer, unsere E-Mails abzufragen. Sie kam sehr sympathisch rüber und hatte etwas an sich, so dass ich den Vorschlag machte, uns zu treffen. Sie willigte ein, und am 12. September 2009 war unser erstes Date.

Es war alles anders als bei den anderen, es war, als würden wir uns schon seit Jahren kennen. Das Reden fiel sehr leicht und der Gesprächsstoff ging uns auch nicht aus, nur die Zeit lief uns weg. Doch so schön es auch war, kam der Punkt, wo wir uns verabschieden mussten, und der fiel mir und Manuela schwer. Zum Abschied küsste mich Manuela, und von da an war es wie wenn man Schmetterlinge im Bauch hat. Du kannst nichts anderes tun, ohne an diese Frau zu denken. Am nächsten Tag schrieb ich per SMS eine Nachricht, wie sehr es mir gefallen habe und dass ich sie wiedersehen müsse. Sie empfand das Gleiche wie ich. Wir verliebten uns ineinander am ersten Tag und sind es immer noch.

Die Entfernung unserer Wohnorte ist noch ein kleines Problem, aber das wird nächstes Jahr im Sommer behoben. Manuela zieht mit ihrer Tochter zu mir, und dann habe ich sie ganz nah bei mir. Denn unter der Woche sind wir derzeit leider noch getrennt und genießen umso mehr die Wochenenden miteinander. Ich weiß, sie ist die Richtige, deshalb gebe ich sie nicht mehr her. Seit ich sie kenne, fühle ich mich gut, bin verliebt wie ein Teenager, vor allem macht sie mein Leben sehr lebenswert. Ich liebe Manuela und bin stolz, einen letzten Versuch gestartet zu haben, denn so fand ich mein großes GLÜCK und die große LIEBE.

Weitere Erfolgsgeschichten aus Niederösterreich:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Leute kennenlernen

Leute kennenlernen: So knüpfen Sie neue Kontakte

Ob nach einer Trennung, einem Jobwechsel oder dem langersehnten Umzug in eine andere Stadt: Manchmal verliert man liebgewonnene Freunde als Freizeitpartner. Dann heißt es neu anfangen und sich einen Freundeskreis aufbauen... 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)