> Erfolgsgeschichten > Ingrid (51) und Karl (56)

Wien

Ingrid (51) und Karl (56)

Ingrid (51, Lehrerin) traf mit Parship.at Karl (56, Graphiker), beide leben in Wien. Sie berichtet uns von ihrem Kennenlernen und wie sie den Kater Falco erst von sich überzeugen musste:

Erfolgspaar

„Mein Parship Abo war schon zweimal verlängert worden, ich hatte zwar mehrere nette Herren kennengelernt, aber so richtig gefunkt hatte es leider nicht. Ich hatte in der Vorweihnachtszeit auch viel zu tun und schaute nur noch selten auf diese Seite. Da bekam ich als Mail wieder einmal mehrere Partnervorschläge, unter anderem sah ich das verschleierte Bild eines Witwers, sein Profil wirkte sympathisch und irgendetwas sagte mir: ‚Jetzt wage ich noch einen Versuch.‘

Ich lächelte ihn an, er lächelte zurück, aber gegen meine sonstige Gewohnheit entspann sich kein längerer Briefwechsel, sondern ich schlug gleich ein Treffen vor. Zurzeit der Christkindlmärkte gingen wir natürlich einen Punsch trinken. Wir verstanden uns gleich sehr gut, kamen einander vertraut vor und später erzählte er mir, dass er beim Abschied mein ,,und? Was hältst von mir?" sehr nett gefunden hat. Der Winter war kalt und das Spazierengehen im Freien ungemütlich, was lag deshalb näher, als sich nach einigen Begegnungen bei ihm zu einer gemütlichen Jause zu treffen.

Allerdings: Er lebt nicht allein! Mitbewohner ist Kater Falco, der mit seinem Leibesumfang selbst Garfield vor Neid erblassen lässt. Und: Falco lässt sich bei Entscheidungen nicht einfach so übergehen.

Als wir also in trauter Zweisamkeit auf dem Sofa sitzen, pirscht er sich heran, stellt sich auf meine Handtasche und beginnt darauf herumzutreten. ,Was soll’s‘, denke ich, macht er es sich eben gemütlich.‘, und widme mich wieder meinem Partner. Doch da höre ich ein Rauschen, und oh Schreck! Er hat aus Protest einen See auf meine Lederhandtasche gemacht.

Mit einem Schrei springen wir beide auf, ich leere den Inhalt der Tasche auf den Teppich und sause dann ins Bad, um das Malheur zu beseitigen, während mein Gastgeber Entschuldigungen ausruft. Wir lassen uns aber den Nachmittag nicht verderben und lachen bald darüber.

In der Zwischenzeit und viele Besuche später ist Falko aber zum Glück mit mir einverstanden und weckt mich (uns) in der Früh mit einem Schnurren.“

Weitere Erfolgsgeschichten aus Wien:

Teste Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Die Kunst des Smalltalk

Sie hat keinen so guten Ruf – die Konversation ohne Tiefgang. Auch bekannt als Alltagsgespräch oder eben Smalltalk. 
Mehr erfahren

0815 beim Date? Muss nicht sein

0815 beim ersten Date? Bitte vermeiden!

Als gäbe es auf der Welt keinen anderen Ort, verlegen die meisten ihr erstes Rendezvous in ein Café oder ein Restaurant... 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)