> Love Facts > Die Zeitumstellung: Eine Stunde mehr für die Liebe

Love Facts

Eine Stunde mehr für die Liebe

Jährlich werden am letzten Sonntag im Oktober die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Die Nacht ist gewissermaßen eine Stunde länger. Die Sommerzeit geht in die Winter- bzw. sogenannte „Normalzeit“ über. Wir haben also eine Stunde mehr zur Verfügung. Was anfangen mit ihr?

Frau im Bett mit Wecker Morgenstund hat Gold...  –   © fotolia

Die meisten Menschen schlafen erst einmal genüsslich aus und bekommen von der Zeitumstellung nicht viel mit. Schade eigentlich, denn mit einer Stunde Lebenszeit lässt sich durchaus so einiges anfangen. Warum nutzt du die geschenkte Stunde nicht einmal für ein paar (hellwache) Aktivitäten und Experimente, die dir in letzter Zeit morgens nicht allzu häufig in den Sinn gekommen sind?

Ein opulentes Frühstück zu zweit

Warum verschlafen, wenn sich die zusätzliche Stunde auch zu zweit verbringen lässt? Steh einfach wie gewohnt auf – und rein in die Schürze. Rührei, vielleicht ein wenig Speck, frisch gepresster Organgensaft, Croissants, Semmel mit Nutella oder leckerem Kompott – du weißt selbst am besten, wie für euch das ideale Frühstück beschaffen sein muss. Dein Partner/deine Partnerin wird sich über ein liebevoll bereitetes Frühstück im noch immer nachtwarmen Bett sicherlich riesig freuen! Dieses kann dann auch gerne ein wenig länger dauern, denn Zeit habt ihr ja dank der Umstellung reichlich. Vielleicht kombinierst du das Frühstück im Bett ja auch mit dem nächsten Vorschlag …

Eine Stunde für erotische Abenteuer

Ein hoher Testosteron-Spiegel steigert bei Männern die Libido, sprich das sexuelle Verlangen. Verschiedene Umfragen haben ergeben, dass sich die Mehrheit der deutschen Paare insbesondere in den Abendstunden der „schönsten Nebensache der Welt“ zuwendet. Dann, wenn wir müde und erschöpft von der Arbeit nach Hause kommen und eigentlich erst einmal im Feierabend ankommen wollen. Dies ist von einer biologischen Perspektive aus betrachtet freilich verwunderlich, denn gerade in diesem Zeitraum sind die Testosteron-Werten am niedrigsten. Nicht zuletzt berufliche Verpflichtungen erschweren es vielen Erwerbstätigen, bereits vor dem morgendlichen Verlassen des Hauses miteinander Sex zu haben, obwohl zu dieser Zeit so viel Testosteron durch den männlichen Körper strömt wie zu keiner anderen Tageszeit. Die Zeitumstellung dürfte indes auch noch den am meisten unter Stress stehenden Zeitgenossen Gelegenheit geben, sich einmal völlig entspannt und ohne Zeitdruck dem Liebesspiel zuzuwenden. Hormonell ist Mann zu dieser Zeit ja ohnehin in Beststimmung.

Eine Stunde flirten

Hast du in den letzten Wochen deine Suche nach einem Partner/einer Partnerin bei Parship ein wenig schleifen lassen, weil immer etwas dazwischen gekommen ist und du schlicht und einfach keine Zeit hattest? Nun, am Sonntag nach der Zeitumstellung wirst du mindestens ein Stündchen Zeit finden für spannende Kontakte und neue Liebeshorizonte. Verschlaf nicht, sondern setz dich entspannt an den PC beziehungsweise mit Laptop oder Smartphone aufs Sofa und lebe das altbekannte Motto: Morgenstund hat Gold im Mund!

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Teste Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Hat mein Ex wirklich abgeschlossen? Diese Signale deuten darauf hin

Hat mein Ex abgeschlossen – oder will er einen Neustart? 
Mehr erfahren

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

In der Lebensmitte geraten viele Menschen in eine ernsthafte Sinnkrise, die oft genug in Trennungen resultiert. Wir haben Hinweise und Tipps zusammengetragen, um die Midlife-Crisis für Frauen zu verstehen und konstruktiv mit der Sinnkrise umzugehen. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)