> Love Facts > Liebesfilme: Das sind die schönsten Lovestorys für zwei

Love Facts

Liebesfilme: Das sind die schönsten Lovestorys für zwei

Decke, Sofa, Popcorn und den liebsten Menschen direkt daneben: So kuschelig kann es sein. Fehlt nur noch ein guter Film, richtig? Netflix, Prime und Co. machen es uns zum Glück echt leicht. Nur: Die Auswahl ist zu groß!

Liebesfilme Casablanca oder Ghost?  –   © istockphoto

Da dauert die Auswahl des richtigen Films schon gerne mal länger, als der Film an Länge mitbringt. Um das Ganze etwas abzukürzen, sind Filmlisten hilfreich. Nicht wahr?

Tipp: Unbedingt gemeinsam unter eine kuschelige Decke schlüpfen. Popcorn und Eis sind hilfreich, aber auch Pizza vom Lieferdienst und Bier können die idealen Begleiter für einen Abend zu zweit sein. Wichtig ist, dass du es dir mit deinem liebsten Menschen gemütlich machst. Das Handy wird am besten beiseite gepackt.

Pro-Tipp, falls du in einer Fernbeziehung steckst oder dein Lieblingsmensch gerade nicht bei dir sein kann: Film auswählen und gemeinsam gucken, mit laufendem Videochat. So lässt sich gemeinsam mitfiebern, lachen – oder ein Tränchen wegdrücken.

Die Klassiker: Liebesfilme fürs Herz

Liebe ist, wenn das Herz ein bisschen schmerzt. Vielleicht kullert auch die eine oder andere Träne. Diese Liebesgeschichten sind die Klassiker in der Filmgeschichte. Nicht immer mit Happy End, aber immer mit reichlich Gefühl!

Casablanca (1942)

„Schau mir in die Augen, Kleines!“ ist eines der berühmtesten Zitate der Liebesfilm-Geschichte! Unvergessen die Szene am Flugplatz in Casablanca! Die Menáge a trois aus Rick, Ilsa und László will nichts weiter, als sich in das sichere Lissabon durchzuschlagen. Mitten im Krieg ein eher schwieriges Unterfangen. Und dann ist da noch die Tatsache, dass Ilsa nicht nur ihren Ehemann, sondern auch ihren Geliebten in Sicherheit sehen will …

Dirty Dancing (1987)

Zwei Menschen treffen sich zufällig im Urlaub. Sie trägt eine Melone, er bringt ihr das Tanzen bei – und am Ende erleben wir als Zuschauer eine der bezauberndsten Filmromanzen, die je verfilmt wurde. Dirty Dancing ist einer der Klassiker und perfekt für dich und deinen Liebsten, wenn du Tanz und Musik magst. Denn von beidem gibt es in diesem Film reichlich!

Harry und Sally (1989)

Können Mann und Frau einfach Freunde sein? Nein, findet Harry. Ja, sagt Sally. So uneinig bleiben die beiden, streiten sich und mögen sich – und finden doch für Ewigkeiten nicht zusammen. Erst eine unvergleichliche Orgasmus-Szene und eine beinahe verpasste Silvesterparty später gestehen sie sich ihre Liebe ein. Happy End inklusive.

Titanic (1997)

Mädchen trifft Junge trifft Eisberg … Kein Happy End, aber ganz viel bezauberndes Gefühl mittendrin. Titanic ist einer der teuersten Filme der letzten Jahrzehnte. Er zeichnet die aufkeimende Liebe zwischen Jack und Rose nach, die sich zufälligerweise auf der Titanic über den Weg laufen. Sie soll reich verheiratet werden und er – ist eigentlich ein erfolgloser Maler. Trotzdem landen beide in den Armen des jeweils anderen. Unerwartet hüllenlose Kunst und überraschende Wendungen runden das Epos perfekt ab.

Die Modernen: X trifft Y mit Hindernissen

Moderne Paare, moderne Hindernisse. Statt Eisbergen und Kriegswirren sind es eher gesellschaftliche Erwartungen, die den Verliebten zu schaffen machen.

Bridget Jones (2001)

Neujahrsvorsätze sind furchtbar. Jedenfalls für Bridget, die sowohl abnehmen als auch endlich den Mann fürs Leben finden will. Und das Rauchen will sie auch noch aufhören! Alles gar nicht so einfach, nicht wahr? Und dann geht’s plötzlich ganz fix: Der langweilige Mark Darcy und der schwierigere Daniel Cleaver treten in ihr Leben. Die Pfunde und die Vorliebe für Zigaretten bleiben. Aber in der Liebe tut sich was. Der eine Mann erweist sich als Reinfall – und der andere als Glücksgriff. Die lustige Beziehungskomödie ist die ideale Kost für beschwingte, leichte Abende. Und das Beste: Es gibt einen zweiten und dritten Teil, der die Story amüsant weiterführt.

Brokeback Mountain (2005)

Zwei Cowboys, ein Berg – und eine Zeit, in der gleichgeschlechtliche Liebe nicht offen gelebt werden darf. Jack und Ennis lernen sich beim Schafehüten auf dem Brokeback Mountain kennen – und lieben. In diesem Fall leider ohne Happy End. Dafür viele Emotionen, teils verdeckt, teils offen, und eine über Jahrzehnte andauernde, tragische Liebesgeschichte.

PS: Ich liebe dich (2007)

Eine Liebesgeschichte in zwölf Akten. Oder genauer: in zwölf Briefen eines Verstorbenen. Gerry hat seine Liebste Holly sehr geliebt. Nach seinem Tod erhält sie Briefe mitsamt kleinen Aufgaben von ihm. Jeder einzelne erzählt von seiner tiefen Liebe zu ihr. Und bekräftigen sie gleichzeitig darin, ihr Leben zu leben. Mit allem, was dazugehört. Eine Geschichte, die die Liebe in all ihren Facetten feiert – über den Tod hinaus.

Crazy stupid love (2011)

Liebe über Umwege – und Umwege bis zur Liebe. Das erleben der Familienvater Cal und der Womanizer Jacob. Ersterer wurde gerade von seiner Frau verlassen. Letzterer erfährt dank Cals Tochter, was Liebe ist.

Was als Zufallsbekanntschaft in einer Bar beginnt, entwickelt sich zu einer verwickelten, aber durchweg amüsanten Geschichte mit Tiefgang. Ob´s ein Happy End für Cal und seine Frau gibt?

Die Ungewöhnlichen: Independent und Sci-Fi

Herzschmerzfilme und Komödien sind ja schön und gut. Aber gibt es nicht auch etwas Romantisches abseits dieser Genres? Gibt es!

Leaving Las Vegas (1995)

Liebe bis in den Tod lautet der deutsche Titel – und das trifft es bei diesem Indi-Film. Der abgehalfterte und in allen Belangen gescheiterte Drehbuchautor Ben begibt sich zum Sterben nach Las Vegas. Dort trifft er auf die Prostituierte Sera – und gegen alle Wahrscheinlichkeiten entwickelt sich eine Liebe zwischen den beiden. Allerdings: Ein Happy End gibt es nicht. Dafür zwischenmenschliche Abgründe ohne Klischees.

Twilight – Bis(s) zum … (ab 2008)

Man liebt sie oder man hasst sie. So einfach ist das mit der Twilight-Serie. Aber der im Sonnenlicht glitzernde Vampir Edward, das Mädchen Bella und der Werwolf Jakob absolvieren die typischen Dramen junger Liebe – mit unerwarteten Wendungen. Wer ganz bis zum Ende der sechsteiligen Filmserie durchhält, bekommt sogar ein wunderbares Happy End. Perfekt für Vampir- und Werwolffans mit Hang zur Romantik.

Only Lovers left behind (2013)

Uralte Vampire mit Anpassungsschwierigkeiten in der Gegenwart: Das sind die Vampire Adam und Eva, seit Ewigkeiten miteinander verbandelt. Sie führen eine Fernbeziehung, die durch Adams Schwermütigkeit in eine ziemliche Schieflage gerät. Als Evas kleine Schwester auftaucht, kommt sprichwörtlich Schwung in die Runde. Ein bisschen Drama ist dabei, ganz viel Hingabe an Independent Musik und ein wirklich staubtrockener Humor würzen das Romantik-Drama.

Jupiter Ascending (2015)

Eine königliche Erbin, die nichts von ihrem Glück weiß, und ein Mensch-Wolf-Hybrid treffen in der denkbar ungünstigsten Konstellation zusammen. Sie ist völlig ahnungslos und er ist auf sie angesetzt. Aber Liebe findet immer ihren Weg – und die ehemalige Putzfrau und der Kopfgeldjäger kommen zusammen. Gemeinsam erkämpfen sie sich ihren Weg – für ihren Thron und ihr gemeinsames Leben. Sci-Fi-Spektakel mit romantischen Ambitionen, die niemanden kaltlassen werden!

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Teste Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Hat mein Ex wirklich abgeschlossen? Diese Signale deuten darauf hin

Hat mein Ex abgeschlossen – oder will er einen Neustart? 
Mehr erfahren

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

In der Lebensmitte geraten viele Menschen in eine ernsthafte Sinnkrise, die oft genug in Trennungen resultiert. Wir haben Hinweise und Tipps zusammengetragen, um die Midlife-Crisis für Frauen zu verstehen und konstruktiv mit der Sinnkrise umzugehen. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)