> Panorama > Partnersuche > Ein Umzug aus Liebe?

Partnersuche

Ein Umzug aus Liebe?

Schön, wenn Sie einen tollen Job und eine schöne Beziehung haben können - doch für welches von beiden würden Sie eher ein Opfer bringen? Würden Sie zum Beispiel einen Umzug in Kauf nehmen? Eine Studie untersucht die Werte der Singles.

Ein Umzug aus Liebe?

Die Frage "Geld oder Liebe" beschäftigt die Menschheit nicht erst in letzter Zeit, sie ist so alt wie die Menschheit selbst. Denken Sie nur an Begriffe wie Wert der Aussteuer oder Brautpreis. Auch wenn heute weder das eine noch das andere eine nennenswerte Rolle in einer Beziehung zwischen erwachsenen Menschen spielt, ist doch eines gewiss: Geld ist in Beziehungen gar nicht so unwichtig. Heute stellt sich die Frage eher anders: Was ist jetzt wichtiger für österreichische Singles: Liebe oder Karriere?

Umzug für den Job - und für die Liebe?

Jeder weiß, dass Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern neben Mobilität auch ein hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung verlangen. Wer nicht zu einem Umzug beziehungsweise einem Ortswechsel bereit ist, kann sich unter Umständen beruflich sehr schaden, in dem er sich Chancen verbaut oder künftig bei Beförderungen nicht berücksichtigt wird. Auch ist es bei mangelnder Flexibilität schwer, überhaupt eine entsprechende und gut bezahlte Beschäftigung zu finden. Trotzdem besteht auch im privaten Bereich die Möglichkeit, große Distanzen überbrücken zu müssen, weil man sich beispielsweise via Internet in der Ferne verliebt hat. Denn wer im Internet einen neuen Partner sucht, kann dabei Leute aus ganz Europa kennen lernen. In beruflicher Hinsicht sind viele Singles ja recht flexibel und auch zu einem Umzug bereit. Doch wie sieht es mit der Liebe aus?

Rangiert die Liebe an zweiter Stelle?

Während sechzig Prozent der befragten Singles für eine neue berufliche Perspektive den Wohnort wechseln und einen Umzug in Kauf nehmen würden, zeigen sich die Prognosen in der Liebe weniger verheißungsvoll. Denn nur etwa 30 Prozent würden einen Wohnortwechsel für einen neuen Partner angehen. Ähnlich sieht es bei der Suche im Ausland aus. Während für 50 Prozent eine berufliche Chance im Ausland in Frage kommt, sind es bei der Liebe wieder nur knapp 30 Prozent. Noch schlechter sind die Chancen für die Liebe bei einem klaren Entweder/Oder. Hier würde nur ein knappes Drittel der befragten Teilnehmer beruflich zugunsten der Liebe zurückstecken wollen.

Liebe oder Doktortitel?

Offenbar sind Singles vor allem auf ihre Karriere bedacht. Das ist sehr verständlich, kann aber auf romantische und gefühlsbetonte Partnersuchende eher einschüchternd wirken. Trotzdem gaben etwa 80 Prozent der befragten Singles an, dass sie sehr wohl eine feste Partnerschaft akzeptieren und sich auch wünschen. Psychologen erklären diesen Widerspruch mit der Tatsache, dass sich viele Singles im Job sicherer fühlen als in der Partnersuche. Berufliche Fähigkeiten bleiben in der Regel erhalten, wohingegen Partnerschaften häufig - gewollt oder ungewollt - gewechselt werden.

Probe für die Bindung?

Psychologen raten dabei, die Herausforderungen in einer neuen Beziehung genauso anzugehen, als hätte man einen neuen Job. Denn auch Beziehungsgestaltung ist teilweise richtig Arbeit. Immerhin müssen ständig Kompromisse geschlossen werden, damit nicht die Wünsche und Bedürfnisse eines Partners auf der Strecke bleiben und es schließlich zum Bruch kommt. Deshalb sollten Beziehungen, die lange halten sollen, nicht zu romantisch gesehen werden. Fragen Sie sich stattdessen, was Sie als Chancen und Risiken sehen beziehungsweise welche Fähigkeiten Sie einbringen können. Auch in der Liebe ist es somit ratsam, eine "Probezeit" zu vereinbaren und anschließend gemeinsam abzuwägen, ob es funktioniert oder nicht. Auch bei einem Umzug aus Liebe kann man sich so die Chance vor einer Pleite nehmen.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Sie liebt mich nicht

Sie liebt mich nicht: Die Anzeichen richtig deuten

Die kleinen Gesten sind es, die vom Ende einer großen Liebe zeugen. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)