> Panorama > Single-Leben > Fairness bei der Partnersuche

Single-Leben

Fairness bei der Partnersuche

Ein Date ist nicht einfach nur ein Date. Denn wo zwei Menschen mit der Hoffnung auf Liebe aufeinandertreffen, kann viel falsch laufen.

Glückliches Paar im sommerlichen Park Partnersuche - aber fair  –   © fotolia

Wer sich auf die große Reise zur Liebe seines Lebens macht, kommt irgendwann an den Punkt sich zu fragen, wie viel Zeit es eigentlich braucht, bevor man entscheidet, dass die Sympathie zwar da ist, die Liebe aber dennoch ausbleibt? Und was macht man, wenn man merkt: Das war es nicht? Ehrlich sein? Sich heimlich davonschleichen?

Wir haben einmal die Dos und Don'ts bei der Partnersuche unter die Lupe genommen, die vor allem im Hinblick auf die Fairness zum "guten Ton" gehören sollten.

Der Grundsatz der Partnersuche

Filmische Liebesschnulzen und herzerwärmende Schmöker haben dazu beigetragen, dass wir glauben, die große Liebe müsse wie ein Blitz einschlagen. Die Liebe ist aber etwas sehr Individuelles und Einzigartiges, das auf vielen verschiedenen Wegen und Arten daherkommt. Ein Mensch, dem ungefiltert mit sämtlichen Klischees und überzogenen Erwartungen begegnet wird, hat eigentlich keine reelle Chance, sein wahres Wesen zu zeigen. Anstatt also eine innere Checkliste abzuhaken oder durchzustreichen, sollten Sie einen Blick hinter die Fassade Ihrer eigenen Erwartungen riskieren. Vielleicht finden Sie nicht den Rosenkavalier aus "Pretty Woman" oder die geheimnisvolle Schöne aus "Tausendundeinenacht", dafür aber die Chance auf ihr persönliches Glück.

Einer zurzeit?

Für den einen ist es eine Selbstverständlichkeit, für den anderen nicht: Die Frage, ob und wie viele Menschen man parallel daten sollte. Beide Seiten sind nachvollziehbar: Die einen wollen keine Zeit verlieren, weil die Sehnsucht groß ist und die anderen glauben, dass ein richtiges Kennenlernen nur dann möglich ist, wenn man sich auf einen Menschen zurzeit konzentriert. Um hier böse Überraschungen und Enttäuschungen zu vermeiden, sollten die Karten hier gleich zu Anfang auf den Tisch gelegt werden. Dann wissen beide, woran sie sind.

Klare Verhältnisse schaffen

Das offene Wort ist überhaupt eines der wichtigsten Dinge bei der Partnersuche. Dass es um Liebe geht, ist wohl beiden Parteien klar - vor allem dann, wenn man sich über eine seriöse Partnervermittlung wie Parship kennengelernt hat. Wer aber nach ein paar Treffen das Gefühl hat, dass der Funken zwischen ihm und seiner Bekanntschaft nicht mehr überspringen wird, sollte dies auch seinem Gegenüber deutlich machen. Auf diese Weise vermeidet man, dass der andere sich unnötige Hoffnungen macht oder es zu emotionalen Missverständnissen kommt.

Das "Warmhalte-Prinzip"

Auch, wenn man sich gemeinsam dazu entscheidet, den Kontakt freundschaftlich auszubauen, gilt hier der Grundsatz von Respekt und Augenhöhe: Den Kontakt nur zu halten, falls einmal eine "Dating-Durststrecke" kommen sollte, ist nicht nur unfair, sondern zeugt auch von einem fragwürdigen Charakter. Sie können einen Menschen damit nicht nur vor den Kopf stoßen, sondern auch sehr verletzen. Haben Sie hingegen das Gefühl, dass ein derartiges Spielchen mit Ihnen gespielt wird, sprechen Sie es direkt an oder ziehen Sie gleich einen Schlussstrich.

Wie viele Dates bis zur Entscheidung?

Es gibt keine pauschale Anzahl an Dates, die man empfehlen könnte. Ausschlaggebend ist das eigene Bauchgefühl. Aber gerade Menschen, die nicht eine Verabredung nach der anderen haben, sondern sich mit der Offensive etwas schwertun, laufen Gefahr, länger an einem Date zu hängen, als sinnvoll. Vergessen Sie also nie: Liebe kann man nicht herbeiargumentieren. Wer zu viel und zu lange darüber nachdenken muss, ob der andere nicht vielleicht doch der Richtige sein könnte, kann mit großer Sicherheit sagen: Nein, er ist es nicht. Lösen Sie sich in dem Fall von der Hoffnung und suchen Sie weiter.

Lea-Patricia Kurz /Parship

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)