> Ratgeber > Das erste Treffen

Das erste Treffen

Das erste Treffen

Per E-Mail zwanglos miteinander zu plaudern ist das eine, die erste Begegnung von Angesicht zu Angesicht etwas ganz anderes. Mit unseren Tipps meisterst du den Übergang. Ihr habt einander geschrieben wie Freunde, vielleicht sogar schon geflirtet - und steht beim ersten Treffen doch einem/einer Fremden gegenüber: ein komisches Gefühl. Genauso könnt ihr aber auch nach unaufgeregten, etwas langweiligen Mails zum ersten Treffen gehen - und euch auf Anhieb verlieben. Wie gut auch immer ein Partnervorschlag ist: Erst das erste Treffen entscheidet, was daraus wird. Unsere Ratgeber-Beiträge helfen dir dabei, deine Chancen optimal zu nutzen.

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt, für die Bar, das spätere Telefonat und für diejenigen, die lieber schriftlich kommunizieren.  Mehr erfahren

Beim ersten Date ins Bett?

"Auf keinen Fall, wenn du ihn wiedersehen willst" oder "Warum nicht?" - beim Thema Sex beim ersten Date gehen die Meinungen auseinander. Tatsache ist: So mancher Beziehung hat ein rasanter Start nicht geschadet. Wie du zwischen Risiken und Chancen deinen Weg findest.  Mehr erfahren

An wen geht die Rechnung?

Man trifft sich, man trinkt einen Kaffee, dann kommt die Rechnung und der Kellner fragt: "Zusammen oder getrennt?"  Mehr erfahren

Alles ist möglich beim ersten Treffen

Zauberhaft sollte er werden – Ihr erster gemeinsamer Abend jenseits des Internets. Doch stattdessen ist der einzige Zauber, den Sie sich wünschen, das ”Abrakadabra“, das Sie verschwinden lässt und damit aus dieser unangenehmen Begegnung erlöst. So muss Ihr erstes Rendezvous nicht zwingend verlaufen – könnte es aber.  Mehr erfahren

Mit Manieren punkten beim Blinddate

Wenn das erste Treffen mit der Internet-Bekanntschaft als Blinddate im Restaurant stattfindet, sind Schweißausbrüche vorprogrammiert. Was, wenn mir heiß wird? Darf ich Zahnstocher benutzen?  Mehr erfahren

So gelingt das erste Treffen

Natürlich ist ein erstes Treffen nicht nur dann ein Erfolg, wenn ihr beide euch am Ende in den Armen liegt und ewige Treue schwört. Viele (jedoch nicht alle!) Menschen würde ein solches Tempo eher irritieren. Es reicht völlig aus - und das möchten wir dir in dieser Rubrik in verschiedenen Tonarten mitgeben -, dass ihr einander beim ersten Date als recht angenehme Menschen erlebt. Trotz aller verständlichen Befangenheit. Ihr dürfen unsicher sein. Ihr müsst euch nicht gleich verlieben. Du musst auch bedenken, dass die Situation dein Gegenüber womöglich stärker mitnimmt und seinem sonstigen Wesen unähnlicher werden lässt als es bei dir selbst der Fall ist. Das Beste, was ihr bei grundsätzlich vorhandener Sympathie tun könnt ist: in Kontakt bleiben. Verabredet euch für ein zweites Treffen. Lernt einander besser kennen. In unserer Rubrik "Vom Date zur Beziehung" findest du auch dazu Gedankenanstöße. Ohne triftigen Grund und nur weil genügend vermeintlich passendere Kandidaten warten, solltest du nach dem ersten Treffen niemanden "in die Wüste schicken". Man erkennt sein Glück oftmals nicht auf Anhieb. Theoretisch bist du nun bestens über die Feinheiten eines ersten Treffens im Bilde, weißt aber noch gar nicht, ob es bei Parship überhaupt Menschen gibt, mit denen du dich gern treffen würdest? Dann solltest du dich schnellstmöglich anmelden - es ist kostenlos. Ebenfalls kostenlos ist es übrigens, zu erkunden, ob deine Favoriten denn Lust hätten, mit dir in Kontakt zu treten: Sende einfach ein "Lächeln" oder einen "Eisbrecher" und schau mal, was passiert.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Wochenend-Eltern auf Partnersuche

"Kinder: 1. Im eigenen Haushalt lebend: 0." ... 
Mehr erfahren

Mingles auf einer Wiese

Mingles – Noch Single oder schon Beziehung?

Eine Studie im Auftrag von Parship.at belegt, dass die Zahl der Mingles steigt. Das Kunstwort, das sich aus den Begriffen "Mixed" und "Single" zusammensetzt, beschreibt eine neue Form der Partnerschaft die ohne Verpflichtungen und ständige Zweisamkeit auskommt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)