> Parship-Themen > Liebesbeweis

Ich bin

Ich suche

Liebesbeweis

Liebesbeweis

Liebesbeweis

Es heißt doch immer so schön, dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten. Das ist bei einer Partnerschaft gleichermaßen zutreffend. Zu bestimmten Anlässen oder einfach mal so zwischendurch, ist es wichtig dem Partner seine Liebe zu verdeutlichen beziehungsweise zu beweisen. Ein Liebesbeweis kann in jeglicher Form erbracht werden und muss nicht gezwungenermaßen in einem materiellen Kontext stehen. Es gibt die verschiedensten Wege, dem Partner seine Liebe zu verdeutlichen. Zu den beliebtesten Liebesbeweisen gehört zum Beispiel, dem Partner am Wochenende das Frühstück ans Bett zu bringen oder ihm nach einem harten Tag liebevoll den Rücken zu massieren. Ein solcher Liebesbeweis stimuliert nicht nur den Körper, sondern zeigt vor allem Einfühlungsvermögen.

Parship–Themen für Sie

Paar
Liebesgeschichten

Renate (30) und Werner (34)

Renate (30, Ärztin) lernte mit Parship.at Werner (34, Business Development) kennen, der wie sie in Wien lebt. Renate hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Unbemerkter Betrug
Panorama

Betrogen worden und trotzdem loyal

Die meisten Menschen, die sich vorstellen, dass ihr Partner sie betrügen könnte, sind überzeugt, dass sie die Beziehung beenden würden. Wenn es dann tatsächlich passiert, bleiben viele trotzdem - und sie haben gute Gründe. Wir stellen einige vor.  > zum Artikel

Wem die Liebe Flügel verleiht
Panorama

Wem die Liebe Flügel verleiht

Ist für Mr. Right tatsächlich kein Weg zu weit? Wie stehen Europas Singles zur Liebe auf Distanz? Eine Parship-Umfrage mit 15.000 Teilnehmern liefert Antworten. Und, finden Sie sich mit Ihrer Meinung darin wieder?  > zum Artikel

Liebesbrief
Panorama

Meine innigst geliebte…

Von wegen Liebesbriefe seien kitschig und viel zu veraltet für eine moderne Partnerschaft, Liebesbriefe werden noch immer gern gelesen, wenn auch meist weniger gern geschrieben. Leider.  > zum Artikel

Es gibt so viele Möglichkeiten einen Liebesbeweis zu erbringen

Auch ein romantisches Dinner zu zweit im schimmernden Kerzenschein und mit der richtigen Musik ist eine beliebte Methode, um den Partner gekonnt zu überraschen. Ein emotional intensiverer und ein wenig aufwendigerer Liebesbeweis ist der klassische Liebesbrief oder das Liebesgedicht. Im Gegensatz dazu können kleine Aufmerksamkeiten im Alltag die Beziehung verschönern: das Nennen von Kosenamen, die drei Worte "Ich liebe Dich" auf einem kleinen Notizzettel oder eine kurze SMS sind nur einige Beispiele. Ausgefallener ist dagegen ein Liebesbeweis, der sprichwörtlich unter die Haut geht: das Eintätowieren des Namens des Partners. Leider ist dies im Laufe der Jahre immer mehr in Verruf geraten, da Beziehungen nun einmal auch wieder auseinander gehen können, Tätowierungen aber nur selten verblassen.

Eine Idee, die innerhalb einer Partnerschaft sicherlich immer gut ankommt, ist ein kurzfristig organisierter Urlaub. Überraschen Sie Ihren Partner zum Beispiel mit einem Wochenendausflug an einen romantischen Ort. Wie wäre es etwa mit jenem Ort, an dem Sie sich kennen gelernt haben? Man sollte sich also stets bewusst sein, dass Aufmerksamkeit, das Erinnern an wesentliche Begebenheiten Ihrer Partnerschaft und das Erhalten der Romantik im Alltag immer noch der schönste Liebesbeweis sind.

Teste Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Hat mein Ex wirklich abgeschlossen? Diese Signale deuten darauf hin

Hat mein Ex abgeschlossen – oder will er einen Neustart? 
Mehr erfahren

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

Midlife-Crisis bei Frauen: Entwicklungskrise in der Mitte des Lebens

In der Lebensmitte geraten viele Menschen in eine ernsthafte Sinnkrise, die oft genug in Trennungen resultiert. Wir haben Hinweise und Tipps zusammengetragen, um die Midlife-Crisis für Frauen zu verstehen und konstruktiv mit der Sinnkrise umzugehen. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)